Sie sind hier: Startseite

Willkommen beim Schwarzwaldverein Neustadt!

"Tu deinem Leib etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."

Diese weise Aussage hat uns motiviert, als wir das Programm für das 134. Vereinsjahr unseres Schwarzwaldvereins in Neustadt entwickelt haben. Viele Gedanken, Ideen, Gespräche, Helfer und die Bereitschaft, etwas für den Schwarzwaldverein und damit für die Allgemeinheit zu tun, sind dafür nötig. Doch jetzt ist es soweit. Das neue Jahresprogramm ist fertig. Gerne gehen wir neue Wege im Schwarzwald, dort wo nicht jeder hingeht. Das macht unsere Wanderungen immer zu einem Erlebnis, denn wer mit uns wandert, ist nach der Wanderung immer etwas gescheiter.

Natürlich vernachlässigen wir unsere traditionellen Veranstaltungen, die immer sehr viel Freude bringen, nicht. Schade, wir haben nicht mehr sehr viele eigene Wanderführer, doch wir haben Freunde, und wir bedanken uns sehr für ihre Hilfe. Sehr wichtig sind auch unsere anderen wichtigen Aufgaben, Jugendarbeit, Naturschutz, Heimatpflege und die Pflege unserer Wanderwege. Begeistert auch Eure Familien und Freunde für den Schwarzwaldverein, damit wir noch viele Jahre erfolgreich sein können.

Es grüßen herzlich
Nikolaus Bliestle und Bernd Speer
Vorstände des Schwarzwaldvereins Neustadt

Aktuelles im Schwarzwaldverein Neustadt

17. Mai 2019 (Freitag)

Vortrag von Herrn Peter Lutz, Naturschutzreferent im Schwarzwaldverein e.V.: Die außergewöhnliche Flora der Naturschutzgebiete „Rötenbacher Wiesen“ und „Ochsenberg-Litzellstetten“, 19 Uhr, Grundschule Friedenweiler-Rötenbach, Spiegelsaal.

19. Mai 2019 (Sonntag)

Wanderung in der Wutachschlucht. (WAK Nr. 46) Von Boll zur Wutachmühle wandern wir mit dem Wutachranger Martin Schwenninger, erfahren, wie einzigartig die Schlucht ist. Wichtig ist eine gute Wanderausrüstung mit Vesper. Treffpunkt: 10 Uhr Wanderparkplatz Boll. Dauer: bis ca. 16 Uhr. Wegstrecke: ca. 12 km. An-/Abstieg: 200 Hm. Kosten: Mitglieder 25 €, Nichtmitglieder 45 €. Leitung: Martin Schwenninger, Wutachranger. Anmeldung: 0761-3805323. Veranstalter: Schwarzwaldverein e.V.

25. Mai 2019 (Samstag)

Wanderung mit Herrn Peter Lutz, Wanderung mit Herrn Peter Lutz. Naturschutzreferent im Schwarzwaldverein e.V. durch die Natuschutzgebiete „Rötenbacher Wiesen“ und „Ochsenberg-Litzelstetten“. Zeit und Dauer: 14 bis ca. 18.30 Uhr. Treffpunkt: Wanderparkplatz in Rötenbach.

30. Mai 2019 (Donnerstag)

Fotowanderung durch die Wutach- und Gauchachschlucht, mit dem Landschafts- und Naturfotografen Franz-Josef Andorf. Die Naturfotografie gehört zu den schönsten und vielfältigsten Genres der Fotografie. Gerade die wilde Schlucht bietet unzählige Motive, die das Fotografieren besonders reizvoll macht. Die Exkursion ist auch für ungeübte Fotografen geeignet, lediglich eine mehrstündige Wanderung über Stock und Stein sollte keine Probleme bereiten. Mitzubringen sind eine eigene Kamera, Handykamera, Smartphone. Wichtig sind auch gute Schuhe, Stöcke, Vesper, Einkehr ist geplant. Wegstrecke: 8,8 km, 307 Hm abwärts, 307 Hm aufwärts, mittelschwer. Wanderführer ist Franz-Josef Andorf, Telefon 07651-9728161. Treff: 9 Uhr am Friedrich-Ebert-Platz in Neustadt. 9.30 Uhr in Bachheim, Wanderparkplatz Dreischluchtenhalle. Wir bilden Pkw-Fahrgemeinschaften. Teilnahme ist kostenlos, jedoch ist eine Anmeldung bis Montag, 27.05.2019, nötig.

2. Juni 2019 (Sonntag)

Die Linachtalsperre ist unser Ziel. Wir wandern von der Kohlbrücke zur Linachtalsperre, um den Stausee und zurück. Der Abstieg ist sehr schmal und steil, daher sind gute Wanderschuhe und Stöcke wichtig. Einkehr am Ende der Wanderung. Wanderstrecke: ca.10 km. Wanderzeit 3 Std. Wanderführerin ist Helga Potowski, Telefon 07651-7461. Treff: 10.30 Uhr in Neustadt am Friedrich-Ebert-Platz. Wir bilden Fahrgemeinschaften.

23 - 476

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren